Gewerkschaft der Polizei
Bezirksgruppe Mannheim

In Baden-Württemberg soll es nun unter der grün-schwarzen Landesregierung ebenfalls ein Antidiskriminierungsgesetz geben. Dabei war der dortige CDU-Landeschef und Innenminister Thomas Strobl noch 2020 ein vehementer Kritiker. Behrendt freut sich über den Kurswechsel: »Wenn dort die Union aber jetzt sagt, das ist eine gute Sache, und sei es nur, damit sie weiter mit den Grünen regieren darf, dann ist mir das sehr recht.« (Quelle: SPIEGEL 7.5.2021)